zur Angebotsübersicht

Ambulatorien

Das Ambulatorium bietet ein breites Angebot an ambulanten ­psychiatrischen und psychosozialen Behandlungen und Beratungen an. Diese erfolgen patientenorientiert und integrierend und sind auf die Vernetzung und Zusammenarbeit mit regionalen Leistungspartnern ausgerichtet.

Zielgruppen
Die Angebote des Ambulatoriums richten sich an Erwachsene mit psychischen Erkrankungen oder seelischen Krisen.

Behandlung/Leistungen

  • Psychiatrische Abklärung und Diagnostik (bei Bedarf ergänzende
    psychologische Testungen)
  • Psychiatrisch-psychotherapeutische Behandlung für Einzelpersonen,
    Paare, Familien
  • Nachbetreuung nach stationären Klinikaufenthalten
  • Gruppentherapien (Ergo-, Entspannungs-, Kunsttherapie, emotionales Kompetenztraining)
  • Komplementärmedizinische Anwendungen (Ohrakupunktur)
  • Beratung und Unterstützung von Angehörigen
  • Fachärztliche Mitbetreuung während eines Spital- oder Heimaufenthaltes (Konsiliar- und Liaisondienst)

Behandlungsteam
Zum Team des Ambulatoriums gehören Ärzte, Psychologen und Psychotherapeuten, Therapeuten, Pflegefachpersonen, Sozialarbeiter und Peers, die alle an die ärztliche Schweigepflicht gebunden sind.