share on facebook share on twitter share on xing
 
 

Zurück zur Startseite

Psychotherapie 50-plus

Menschen in reifem Lebensalter werden oft zerrieben zwischen den vielfältigen Ansprüchen aus Beruf, Pflege von Menschen der Elterngeneration, Betreuung von Enkeln und eigenen Leistungsansprüchen und gehen sich selbst dabei verloren. Dies kann in psychischer Erschöpfung, Verzweiflung, Not und psychischer Erkrankung wie Depression resultieren. 

Wichtige Lebensentscheide wie Beruf, Kinder und Partnerschaft, sind gefallen oder nicht mehr frei wählbar. Viele Lebensoptionen, die dem Ich-Ideal mehr entsprochen hätten, stehen nicht mehr offen. Gewohnheiten haben sich gebildet und eingeschliffen, Charakterzüge gefestigt. Unerwartete Ereignisse wie der Wegfall eines wichtigen Lebenspfeilers (Partnerschaft, Beruf, finanzielle Sicherheit, körperliche Gesundheit) sind in dieser Situation schwerer zu meistern und können zu einer massiven Erschütterung führen.

Bei uns finden Menschen in reifem Lebensalter Ruhe und eine passende Atmosphäre, um ihrer persönlichen inneren Entwicklung Raum zu geben. Dabei ist unsere fachliche Unterstützung ganz auf die Bedürfnisse und Ziele der Klienten ausgerichtet: Wir begleiten kompetent durch den inneren  Prozess einer Veränderung und Neuorientierung.

» Unser Angebot 
» Unsere Bezugsperson
» Unser Standort 
» Download Angebotsflyer 
» Download Grafik Umfassend gestärkt durch Therapie

 

» Bericht postscriptum

 



« Informationen von A bis Z