zurück zu “Informationen von A-Z”

Medizinische Untersuchung

Zu Beginn einer psychiatrischen Behandlung ist eine ärztliche Beurteilung notwendig. Dazu werden Blutwerte ermittelt und ergänzende medizinische Untersuchungen schliessen daran an. Der behandelnde Arzt informiert sich über bisherige Erkrank-ungen, andere aktuelle Behandlungen und bereits bestehende Untersuchungs-ergebnisse. Gelegentlich kann eine körperliche Erkrankung psychische Störungen verursachen. In diesem Fall hat die Behandlung dieser Krankheit Priorität.

Im Anschluss an die Untersuchung werden dem Patienten die geeignete Behandlung, ergänzende Therapienformen und Medikamente vorgeschlagen.

zurück zu “Informationen von A-Z”