zurück zu “Informationen von A-Z”

Gesprächsorientierte Therapien

Die gesprächsorientierten Therapien basieren auf einer lösungs- und ressourcenorientierten Haltung, mit dem Ziel, die persönlichen Kompetenzen zu stärken und die Lebensqualität des Patienten zu verbessern. Im Gespräch konzentriert man sich weniger auf die Probleme als vielmehr auf mögliche Lösungen. Der Patient wird angeleitet, seine Probleme aus unterschiedlichen Perspektiven zu betrachten, um neue Lösungsmöglichkeiten zu entdecken und dadurch seinen eigenen Handlungsspielraum zu vergrössern.

Wir bieten Einzelgespräche, Gruppengespräche, Psychotherapie, Verhaltenstherapie, systemische Therapie und Famlientherapie an.

Download Therapiebroschüre

zurück zu “Informationen von A-Z”